SEO Tipps: 11 effektive Tricks als praktische Checkliste.

SEO Statistik

Aller Anfang ist schwer, vor allem in SEO. Halt! Stopp, das muss nicht so sein! F├╝r einen reibungslosen Einstieg haben wir hier einige Tricks und Tipps rund um SEO in einer Checkliste f├╝r Dich zusammengestellt. Damit beh├Ąltst Du ganz einfach den ├ťberblick. Diese Auflistung legt den Focus auf den Bereich „Onpage“, also die M├Âglichkeiten der Optimierung Deiner Webseite f├╝r ein perfektes Zusammenspiel mit den Suchmaschinen.

Seo-Tipps in der ├ťbersicht

Hier eine Vorschau f├╝r die Checkliste mit SEO Tipps – f├╝r die Onpage-Optimierung Deiner Webseite.


Auf den ersten Blick kann ein allgemein gehaltener Auftrag mit dem Titel „Operation Suchmaschinenoptimierung“ unbezwingbar und nicht sehr motivierend wirken. Zudem ist es nicht leicht bei umfangreichen und langwierigen SEO-Kampagnen den ├ťberblick zu behalten. Man starrt auf den Bildschirm, ist ├╝berw├Ąltigt von Fachbegriffen und Abk├╝rzungen wie TF, URL, KD, HTML, IDF, SERP, PWA, SEO und fragt sich: „Wie soll ich anfangen?“ Erst tief durchatmen.

Vor der Umsetzung eines komplexen Projekts, solltest Du Dir etwas Zeit nehmen f├╝r die Planung und es in kleine Tasks aufteilen, die f├╝r Dich leicht umsetzbar sind. Denn die Praxis hat gezeigt: Zerlegt in kleinen Etappen, ist jede Aufgabe einfacher zu bew├Ąltigen. Wir haben elf typische Anforderung aus der Suchmaschinen-Optimierung zusammengestellt als Checkliste mit vielen hilfreichen Tipps, die Du einfach herunterladen und sofort umsetzen kannst. Ganz nach dem Motto: Schritt f├╝r Schritt zum SEO-Erfolg.

Durchstarten, mit der Planung von konkreten Tasks

Nicht nur f├╝r SEO, sondern f├╝r jedes langfristige Projekt ist es wichtig, eine Ma├čnahme m├Âglichst detailliert herunterzubrechen und zwar solange, bis einzelne Tasks herausgearbeitet sind, die f├╝r Dich sofort umsetzbar werden. Ein Beispiel daf├╝r, ist die Aufteilung der Suchmaschinen-Optimierung in Offsite und Onpage. In der Praxis wird meist mit dem Zweiten begonnen und zwar mit der Keyword-Recherche. Auch hier kannst Du Dich verlieren in Tools und Themengebieten. Picke Dir eines davon raus und gehe mit der Planung ins Detail.

Eine m├Âgliche Aufgabenstellung w├Ąre: „Morgen Nachmittag recherchiere ich die Keywords der
drei wichtigsten Wettbewerber in der Branche bei seobility.net und fasse die Ergebnisse in einer Excel-Tabelle zusammen.“ Klingt das machbar? Wirkt das realistisch? Falls nicht, werde noch, spezifischer und w├Ąhle eine kompakte Aufgabe wie: „Ich recherchiere drei URLs von gro├čen Vertretern meiner Branche als Ausgangsbasis f├╝r eine Wettbewerbsanalyse.“ Das ist ein Ansatz, der f├╝r Dich ├╝berschaubar wird und damit ein einfacher und schneller Einstieg in die Suchmaschinen-Optimierung.

Also, falls ein Projekt f├╝r Dich zu umfangreich erscheint, versuche es aufzuteilen in m├Âglichst kleine Tasks. Mit diesem Motto im Hinterkopf: kurz, knackig und konkret. Du kannst daf├╝r die Checkliste herunterladen und von oben nach unten durchgehen – oder Du nutzt diese nur als Inspiration und schreibst Deine eigene ├ťbersicht.

Was sind wichtige Schritte f├╝r SEO?

  1. SEO TOOLS EINBINDEN
  2. KEYWORDS FINDEN
  3. ERSTE HILFE
  4. TEXT OPTIMIEREN
  5. ATTRAKTIVER K├ľDER
  6. GESTALTEN MIT PFIFF
  7. DIE PFLICHT RUFT
  8. DER NUTZER IST KING
  9. SOCIAL SIGNALS
  10. BEITRAG VERLINKEN
  11. CONTENT VERTEILEN

Teile diesen Beitrag

Weitere Beitr├Ąge